Kyokai Dojo

Wir, Shotokan Kyokai Lollar e.V. verstehen uns als ein Verein der das Traditionelle Karate im Sinne der Japan Karate Association (JKA) trainiert, fördert und weiter verbreitet. Das Ziel unseres Vereins ist den Weg der Tradition zu befolgen, zu erforschen und somit die geistliche und körperliche Perfektion versuchen zu erlangen.

Der Name Shotokan Kyokai Lollar ist symbolisch gewählt in Anlehnung zu der Nihon Karate Kyokai (日本空手協会).

 

 


Eingetragen in dem Vereinsregister ist unser Dojo unter:


Karate Dojo SG 1984 Lollar e.V der zwei Dojos betreibt eins in Lollar mit den Name Mugen Dojo und eins in Fronhausen mit dem Name Bumon Dojo. Beide Namen bekamen wir von Kawasoe Masao Sensei 8.Dan.

Wir lehnen es ab Shotokan Karate Do als Sport zu betrachten. Für uns bedeutet Shotokan Karate Do ein Weg den wir jeden Tag durch Training und Meditation erforschen. Meditation soll bedeuten das durch ständiges Training wir unsere eigenen Grenzen erforschen und versuchen nicht nur das Körperliche zur betrachten sondern auch die spirituellen Aspekten der Kampfkunste.

Kawasoe Masao Shihan und Tanaka Masahiko Shihan verweißen immer wieder auf der Wichtigkeit dieser Betrachtungsweise.

Unsere Schule versucht den Kihon, Kata und Kumite ausschließlich nach die Richtlinien dieser Meister auszuführen, bleiben aber immer offen für alle Stillrichtungen da zu unsere Philosophie die Freiheit des Geistes zu Grunde steht. Wir distanzieren uns ausdrücklich von dem Versuch Shotokan Karate als Olympischen Sport zu betrachten. Unserer Meinung nach führt dieser Versuch zu Verlust der Prinzipien die 2000 Jahre die Kampfkünste geprägt haben:

Ehre

Respekt

Demut

Freiheit

Gerechtigkeit

Tradition.

 

Unser Leitpfaden sind die Dojo Kun:

1. hitotsu, jinkaku kansei ni tsutomeru koto

2.hitotsu, makoto no michi o mamoru koto

3.hitotsu, doryoku no seishin o yashinau koto

4.hitotsu, reigi o omonzuru koto

5.hitotsu, kekki no yu o imashimuru koto

Deutsche Übersetzung:

Eins ist: Vervollkommene deinen Charakter!

Eins ist: Bewahre den Weg der Aufrichtigkeit!

Eins ist: Entfalte den Geist der Bemühung!

Eins ist: Sei höflich

Eins ist: Bewahre dich vor übertriebene Leidenschaft!

To Top of the page